Wählen Sie Ihre Lautsprecher

vintage loudspeakers

100% hifi, 100% HiFi-Geräte auf der Vintages Hifi-Website



WIE SIE IHRE LAUTSPRECHER AUSWÄHLEN


Ich werde Ihnen hier nicht sagen, welche Marke von Lautsprechern Sie auswählen müssen, das ist nicht mein Punkt. Andererseits rate ich Ihnen, nichts zu kaufen und auf jeden Fall Qualität zu nehmen Lautsprecher passend für Ihre Installation. Dies ist daher durch die technischen Spezifikationen dass ich dich begleite! Gefährliche Reise mitten im Hertz und Dezibel. Mein Ziel ist es zu helfen Sie treffen in einer rücksichtslosen Welt die richtige Wahl, oder das Beste kommt dem Schlechten gleich:

  • Das Gehäuse wurde mit großer technischer Datenverstärkung studiert;
  • Derjenige, der zufällig auf einer Ecke des Tisches gemacht wurde;
  • Das eine schließlich zum niedrigsten Preis mit großen Kompromissschlägen.

WIE VIELE SPUREN.

Ein Lautsprecher, der alleine verwendet wird, hat oft Mühe, das gesamte Klangspektrum abzudecken. Einige von ihnen sind mit einer Sekundärmembran (Doppelkegel) versehen, um die Bei der Wiedergabe hoher Frequenzen können sie aufgrund ihrer Struktur breitbandig arbeiten. Diese Formel, die als Einwegformel bezeichnet wird, ist für alle kleinen Gehäuse zulässig, deren Antwort lautet ist begrenzt, sowohl im Grab als auch im akuten, aber deren Gleichgewicht bleibt erhalten. Sobald die Größe zunimmt, sobald Sie aus dem Grab gehen möchten, ist es notwendig, um eine ernsthafte High-Size-HP zu wählen, die verhindert, dass es effektiv strahlt im akuten. Wir wechseln zu zwei Spuren, indem wir einen Hochtöner hinzufügen, der immer noch als Twitter-Sprecher bezeichnet wird. hat drei Fahrspuren mit zusätzlich einem Lautsprecher, der auf die Wiedergabe von die Mittenfrequenzen und ein Filter, das sich auf die drei Wandler verteilt Frequenzen, die zu ihnen zurückkehren. Ich rate Ihnen, auf einen Zwei-Wege-Mini zu achten Lautsprecher, auf denen der Hersteller einen qualitativ minderwertigen Piezo-Lautsprecher installiert, Direktion ohne Filter parallel am Hauptlautsprecher angeschlossen. Zwei, drei, vier Fahrspuren oder mehr, das ist Geschmackssache. Ein Zweiwegegehäuse kann sein exzellent und auf jeden Fall besser ein schlecht designtes. Generell sind die drei Fahrspuren kosten mehr als die beiden spuren, sie haben einen lautsprecher mehr und einen komplexeren filter. In der Tat wird die Wahl angehärt, aber die Unordnung und die Ästhetik spielen auch ihre Rolle. Eine interessante Lösung ist der Triphony, bei dem zwei kleine Lautsprecher zusammenarbeiten im medium und in der höhe zu einem subwoofer, der dank eines zwei-spuligen lautsprechers in mono arbeitet und kann platziert werden spielt eine Rolle oder unter Berücksichtigung der mangelnden Direktivität des Basses.

DIE FREQUENZANTWORTKURVE

Dies sind die Daten, die die Qualität eines Gehäuses am besten widerspiegeln, es ist jedoch erforderlich, sie beizufügen durch bestimmte Details. Wenn Ihnen mitgeteilt wird, dass die Kurve einen Frequenzbereich von 10 Hz bis 2300 Hz abdeckt oder von 40 bis 18 000 Hz, das bedeutet nicht viel, es fehlen Daten: die Vorlage, in der, wenn beschriftet die Antwortkurve. Der Bereich der wiedergegebenen Frequenzen muss tatsächlich den Unterschied begleiten, ausgedrückt in DB zwischen dem Minimum und dem Maximum der Kurve. Bei gleicher Bandbreite ist es besser zu haben mehr oder weniger 2 db als mehr oder weniger 6 db. Die Kurve selbst im Gehörlosenraum gibt mehr Hinweise. Achtung auf der DB-Skala: Wenn diese 50 db umfasst, wird es schmeichelhafter sein eine Skala von 25 dB ... Die Kurve hat den Vorteil, auf verschlüsselten Daten mögliche Unfälle in das Medium oder anderswo. Machen Sie sich jedoch nicht zu viele Sorgen, denn sobald Sie zu Hause sind, wird das Gehäuse funktionieren sicherlich nicht die gleiche Farbe wie die, die man im Laden gehört hat, der normalerweise mindestens eine hat Wand mit Lautsprechern bedeckt. Planen Sie für eine High-End-Installation eine mögliche akustische Korrektur (Equalizer). Es muss jedoch die Prämisse korrigieren und nicht das Gehäuse! Zu stark, wieder zusammengesetzt aus den Höhen in einem Ein leicht taubes Gehäuse kann eine teilweise und selektive Taubheit durch Verschlechterung des Hochtöners ausbilden ...

IMPEDANZ

Ein Gehäuse zeichnet sich auch durch seine Impedanz aus, die minimale Impedanz, die im gesamten Spektrum berücksichtigt wird. Hinter Ihrem Verstärker befindet sich ein Typenschild, das Ihnen die Impedanz zum Respekt gibt. Ein 4-Ohm-Gehäuse zieht mehr Die Leistung des Verstärkers stört ein 8-Ohm-Gehäuse, es ist anspruchsvoller beim Laufen und der Verstärker kann nicht unterstützen. Ampere ab einer bestimmten Leistung (mehr als 20 Watt) arbeiten mit 4 Ohm. ich rate dir Schließen Sie nicht mehr als zwei Lautsprecherpaare an den Ausgang Ihres Verstärkers an. Nur eine Verbindungsformel ist gültig, was bedeutet, die Lautsprecher parallel zu platzieren; Sie sehen beide die interne Impedanz des Verstärkers. Parallel dazu werden die Konduktanzen bei Add. Zwei 4-Ohm-Lautsprecher, das sind 2 Ohm; Zwei von 8 Ohm: 4 Ohm. Einige Verstärker Schalte die Serialisierung der beiden HP-Paare automatisch um, wenn beide verbunden sind, ohne Gefahr für den Verstärker, aber Was den Klang angeht, ist das Ergebnis nicht schlecht, besonders wenn die beiden Lautsprecherpaare nicht identisch sind ... Lesen Sie daher die Bedienungsanleitung des Verstärkers. In jedem Fall, wenn Sie überlegen, zwei Paare zu verwenden Wählen Sie bei der Auswahl der Lautsprecher Modelle mit 8 Ohm Impedanz. Einige Verstärker, die hohe Ströme liefern können, funktionieren problemlos bei einer 2 ohm last ist dies aber nicht die mehrheit.



DIE MACHT

Hierbei sind zwei Potenzen zu berücksichtigen: die vom Verstärker gelieferte und die von akzeptierte der lautsprecher. Heutzutage neigen Hersteller dazu, hohe Lautsprecherleistungen anzukündigen. Diese Leistungen sind hoch. Oder musikalisch, dass der Verstärker nicht lange aushält. Also Vorsicht, schwacher Verstärker, kraftvoller Lautsprecher? Diese Lösung wirft ein Problem auf: Wenn der Verstärker schwach ist und der Lautsprecher nicht verzerrt, tendieren Sie dazu, zu pushen der Schallpegel. Der Verstärker schneidet ab, Verzerrung erzeugt Harmonische, und wohin gehen diese Harmonischen? Im Hochtöner ein kleiner Wandler, der großen Leistungen nicht standhält. Risiko für letztere. Es sei denn, die Größe der Gehäuse in Bezug auf den Verstärker ist übermäßig ... Andererseits, wenn der Verstärker zu leistungsfähig ist, Wenn Sie die Verzerrung nicht hören, drücken Sie das Potentiometer und die Blende überschreitet ihre Nenngröße Ausflug mit Reissgefahr und durch Joule-Effekt (Toasten) der Rollen. Also nochmal Vorsicht, es sei denn: Die Lautsprecher sind mit einem Schutzsystem ausgestattet oder: Sie planen eine Sicherung (dies erhöht den internen Wert ein wenig) Widerstand der Verbindung). Zwei mögliche Formeln mit einer nicht angepassten Anstrengung. Das sicherste ist der Verstärker ein wenig zu stark für das Gehäuse, vorausgesetzt, die akustische Dezibel nicht zu übertreiben ... Dritte Lösung, die perfekte Anpassung der Kräfte, eine risikofreie Formel, wenn Sie die gesamte Auswahl gleichzeitig kaufen, ohne die Entwicklung im Laufe der Zeit vorherzusagen. Aufmerksamkeit jedoch auf die Kanäle alle gemacht, homogen in Qualität jusqu′zu den Lautsprechern (oft schmeichelhaft ....)

DIE PERFORMANCE

Die Ausgabe ist das Verhältnis zwischen Schallleistung und elektrischer Leistung. Es wird in DB ausgedrückt Akustik bei 1 Watt auf 1 Meter reduziert, das hat wegen der Variation des nicht viel zu bedeuten Impedanz mit der Frequenz. Da die Verstärker Spannungsquellen sind, verfahren wir auf andere Weise: Wir legen an den Klemmen des Gehäuses eine Spannung von 2,83 Volt an, was uns gut 1 Watt an 8 Ohm macht. Diese Anzeige von 2,83 Volt ersetzt in der Regel den Begriff von 1 Watt. Was die zurückgebrachte Distanz anbelangt 1 Meter ist es da, um die Ergebnisse zu homogenisieren. Die Messung erfolgt mehrere Meter entfernt, wo der abstand zwischen den lautsprechern erzeugt keine störungen mehr und ist es rechnerisch schlossen einen Schallpegel auf 1 Meter. Hoher Ertrag oder niedriger Ertrag? Ist die Leistung kein Qualitätskriterium? Ein Gehäuse mit niedriger Ausgangsleistung liefert die gleiche Verstärkerleistung. Ein niedrigerer Geräuschpegel als die hohe Leistung. Zahlen: Kleine Gehäuse haben im Allgemeinen eine geringere Leistung als große (86-88 DB pro Watt). Große Lautsprecher haben bei einigen Modellen eine ähnliche Leistung wie die PA-Lautsprecher. Erreichen von nahe 100 DB pro Watt bei 1 Meter. Der If-Ton wird bei jedem Verdoppeln um 6 DB gedämpft die Distanz. Mit einem akustischen Lautsprecher beträgt die Ausgangsleistung 82 dB, 1 Watt pro Meter, und es werden 100 dB benötigt Watt, um einen Schallpegel von 100 dB bei 4 Metern zu erreichen. Mit einem akustischen Lautsprecher mit einem Ausgang von 98 DB, Watt pro Meter, dauert es nur 6 Watt! Ein akustisches Gehäuse, dessen Leistung angekündigt vom hersteller wird die db 92 (das ist schon eine gute leistung für ein hifi gehäuse) zur verfügung stellen Ausreichende Schallleistung für eine Wohnung mit einem Verstärker, der 25 W liefert. Sie wissen, wenn Sie wollen Sound eine Wohnung, ein Haus, ein Partyraum. Die Leistung hat keinen Einfluss auf die Qualität.

ABSCHLUSS

Der Lautsprecher ist die am schwierigsten zu wählende Verbindung in der HiFi-Anlage. Das solltest du wissen Wenn der Lautsprecher erst einmal in Ihrer Wohnung aufgestellt ist, unterscheidet sich das Hören von dem im Auditorium: Versuchen Sie, so weit wie möglich und für Lautsprecher mit einem hohen Preis, von Ihrem Händler Streitigkeiten zu bekommen, es wird So können Sie Ihre Wahl zwischen zwei oder drei Lautsprecherpaaren, die Sie zu Hause bevorzugen, verfeinern. Stellen Sie während eines vergleichenden Hörens sicher, dass die Lautstärke für die Lautsprecherpaare gleich ist verglichen werden (Kalibrierung der Pegel von einer Geräuschquelle, zum Beispiel einem Tuner zwischen zwei Sendern). Das Hochleistungsgehäuse wirkt oft schmeichelhafter ... Vorsicht!


VINTAGE SPEAKERS KAUFEN.

Bei den Lautsprechern ist das Zuhören unerlässlich und prüfen Sie den Zustand der Lautsprecheraufhängungen. Es ist möglich, die Membran zu erneuern und sogar einen Originallautsprecher auszutauschen, es ist jedoch weiterhin erforderlich verfügbar sein und das ist der springende Punkt! Es ist notwendig, Lautsprecher in einem sehr schönen Zustand zu suchen der Erhaltung, berühmte Markengehege: JBL, CABASSE, KEF, BOWER WILKINS, ELIPSON, TANNOY, 3 A, CELESTION .... Und bevorzugen Sie die drei Fahrspuren. Wenn Sie sich nicht auf den Weg machen und neue Wege beschreiten, wurden in der EU sehr große Fortschritte erzielt Lautsprecher, aber es ist eine Frage des Budgets. Auch Vintage ist ein Budget!